Kulinarisches - Speisen und Getränke für Leib und Wohl

Germanenerbe

Sei froh gegrüßt, Du edle Tafelrunde.
Des Jagens wack’re Schützenschar.
Die Du dem schönen Elbflorenz gibst kunde –
von manch schönem Jagdexemplar.

Ob`s gegen alle Sitten recht oftmals aufgeschnitten.
Ob wir´s ganz frei erdacht bekunden
heut sei es – bitte! – möglichst nicht erfunden!

Nur nicht ängstlich greife zu.
Dazu gab Dir Gott zwei Hände,
doch bist auch ein Schütze Du,
find zur rechten Zeit das Ende.

Wackere Schützen frech und keck,
bleibt nun wohlgemut an diesem Fleck.
Seien`s Fische, Braten oder Wein – die Parole heißt:
“Haut rein!”

Ein historisches Restaurant wie das Schießhaus zu Dresden lebt von traditionellen Speisen mit einem Hauch moderner Kreation. Lassen Sie sich verführen von unserer rustikalen deutschen Küche. Wir verwöhnen Ihren Gaumen mit Deftigem, Leichtem, Feinem und Süßem. Ob einfaches Schweineschmalz-Bemmchen, rustikales Rippchenbrett, zarter Braten vom Wild, erlesener Fisch oder echte sächsische Quarkkäulchen – bei uns ist jedes Gericht eine Sünde wert.

Mit Liebe zubereitet und mit Sorgfalt kreiert, füllen wir Ihren Magen und verwöhnen Ihre Seele. Unsere frischen Zutaten aus der Region sorgen für echte sächsische Qualität bei unseren Gaumenfreuden.

Ihren Durst können Sie im Schießhaus Dresden mit frisch gezapften Bier stillen. Verlangt es Ihnen nach etwas Edlerem, sind unsere Weine aus Sachsen und der ganzen Welt die perfekte Ergänzung, die Ihren kulinarischen Genuss abrunden. Natürlich fehlt es bei uns auch nicht am „Zielwasser“.

Schauen Sie doch gleich mal in unsere Speisekarte. Aber Achtung! Das Wasser wird Ihnen schon beim Lesen im Mund zusammenlaufen.

Menü