Trotz umfangreicher Hygienekonzepte wird deutschlandweite Schließung der Restaurants umgesetzt

Restaurant Zum Schiesshaus jetzt mit Lieferservice

Logo digitale Gästeregistrierung pass4allEs ist zum verzweifeln! Wir haben in unserem Restaurant alles getan, um Ihnen, unseren Gästen mit ausgeklügelten Hygienekonzepten den Restaurantbesuch zu ermöglichen. Dabei haben wir Plexiglasscheiben verbaut, die Lüftungsanlagen erweitert, 1/3 unserer Tische entfernt, Mund-Nasenschutz-Pflicht und zur digitalen Gästeregistrierung pass4all genutzt.

Der Blick auf die Inzidenzwerte zeigt, Sachsen macht dicht und schließt die Restaurants bis auf weiteres.

Wie geht es uns mit der Schließung unseres Restaurants im Herzen von Dresden?

Den Lockdown im Frühjahr haben wir genutzt. Es wurde renoviert, eine neue Küche nach dem Wasserrohrbruch eingebaut und der Außenbereich aufgehübscht. Und ja, wir waren ausgebucht, wenn man beachtet, dass 1/3 unserer Gäste weniger kommen durften. Natürlich hat sich das an unserem Umsatz bemerkbar gemacht. Doch der nun stattfindende Lockdown verspricht zunächst 75% des Umsatzes für November 2020. Bekommen haben wir bisher lediglich 10.000 Euro, die als schnelle Abschlagszahlung jeder erhielt, der die entsprechenden Bedingungen erfüllt. Aktuell sagt Bundesminister Olaf Scholz, braucht es bis Mitte Januar, eh die versprochenen Gelder kommen. Dh., wir müssen Mieten, Löhne, Kredite, Versicherungen und auch den eigenen Unternehmerlohn vorstrecken. Mittlerweile ist Dezember und noch immer ist nicht klar, was nun passiert. Überbrückungshilfe III berücksichtigt Fixkosten, doch das reicht nicht. Januar? Keine Ahnung.

Bitte verstehen Sie uns nicht falsch, wir bleiben optimistisch!

Ministerpräsident Sachsen Michael Kretschmer und Ute Stöhr für Leere StühleWarum veröffentlichen wir unsere Lage? Wir möchten das Sie wissen, dass es hier um unsere Existenz geht. Es geht um die Existenz Ihrer Lieblingsgaststätte, die unserer Mitarbeiter und natürlich auch die von mir und meiner Familie. Sie wissen, dass ich, Ute Stöhr, mich aktiv mit der Initiative Leere Stühle von Beginn an aktiv für die Gastronomie einsetze. Wir sind dafür Hygienekonzepte für einen Besuch im Restaurant umzusetzen. Und wir sind dafür, dass alle Bürger mit dazu beitragen, dass die Inzidenzwerte schnell fallen. Wir wollen arbeiten! Im Gespräch mit dem sächsischen Ministerpräsidenten Michael Kretschmer haben wir mehrfach erörtert, dass die Gastronomie nicht das Problem ist, sondern die Lösung! Betreutes Feiern macht mehr Sinn, als das unkontrollierte Feiern zuhause, Untergrund-Partys oder ähnliches.

Unterstützen Sie uns bitte und nutzen Sie für ein Essen unseren Lieferservice.

Ihre Ute Stöhr und Team.

3 Kommentare. Hinterlasse eine Antwort

  • Harald Winkler
    10. Januar 2021 16:47

    Hallo liebes Team!
    wir hatten für Sonntag, den 10.01.21 den Lieferservice geordert. Zu 12:30 Uhr wollten wir 2x Gänsekeule in die Haydnstr. geliefert haben. Jetzt möchten wir ganz herzlich danken. Pünktlich traf das Essen ein, war richtig warm und hat sehr gut geschmeckt. Das ist eine prima Leistung. Hoffentlich wird dieser Service häufig genutzt und hilft somit in diesser schwierigen Zeit zu überstehen.
    Nochmals dankeschön, weiterhin viel Erfolg und viele Grüße bis zum nächsten Mal,
    A. Otto und H. Winkler!

    Antworten
  • Dirk Leonhardt
    11. April 2021 22:24

    Heute möchten wir mal Danke sagen, für das immer leckere und heiße Essen 👏 Auch wenn das nur ein kleiner Trost ist, wir bestellen gerne wieder. Liebe Grüße Dirk Leonhardt

    Antworten
  • H. Winkler
    16. Mai 2021 17:31

    Unterdessen haben wir in den letzten 3 Monaten 2 weitere Male Essen liefern lassen und waren jedes Mal wieder sehr zufrieden.
    Vielen Dank und freundliche Grüße
    A. Otto und H. Winkler

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü